Navigation überspringenSitemap anzeigen

Kunststoffverarbeitung für Medizintechnik von Cafipro in Breuna-Wettesingen

Nutzen Sie auch in der Medizintechnik die zahlreichen Vorteile von Kunststoff. Denn Kohlefaser kann nicht nur in Bereichen, wie Maschinenbau, Anlagenbau oder als Material zum Modellbau genutzt werden, sondern auch in der Onkologie. Im Gegensatz zu anderen Werkstoffen verfügt die Kohlefaser über die Eigenschaft, Strahlung zu absorbieren.

Andere Materialien dagegen reflektieren die gefährliche Strahlung. Die Gefährdung von gesundem Gewebe ist vorprogrammiert. Zu den Erfolgen von Cafipro in Breuna in diesem Bereich zählen drei Tische aus Kohlefasern und viele Fixierboards / Positionierhilfen.

05641 / 50 777
Zum Seitenanfang